Termine

Aktuelle Veranstaltungen

Mo 18.11.
Jazz Session mit opener Band


Di 19.11.
New Guitar Night
Singer/Songwriter + Session


Mi 20.11.
Rock’n’Roll Stammtisch:
The Brassbound Rockets


The Brassbound Rockets: handmade Rockabilly and good old 50`s Rock´n Roll!


Do 21.11.
Blues Lounge mit Turning Wheelz


Fr 22.11.
Jürgen Kerth


Seit über 50 Jahren steht der Gitarrist Jürgen Kerth nun auf der Bühne.
Sein Stil ist irgendwo der Schnittpunkt zwischen Santana, Johnny Winter, B.B. King, Hendrix u.a. Deswegen relativiert Kerth auch den gern gebrauchten Titel “Ostdeutscher Blueskönig”: “Meine Musik soll genauso den Swing, Soul und Funk, Reggae und vieles anderes mehr beinhalten”. Er ist in “Zonen”-Zeiten mehrmals zum “Nr.1-Gitarristen” Ostdeutschlands gewählt worden. Seit 20 Jahren tritt er auch in Amerika auf, wo er schon zahlreiche Konzerte gab.


Sa 23.11.
Bray & The Dens


Bray ist ein in San Francisco ansässiger Singer-Songwriter mit dem Feuer und der Kraft des typischen Rock-Frontmanns, den Bewegungen und der Stimme des klassischen Soul-Man und dem schnellen, selbstlosen Humor eines geliebten Talkshow-Moderators. Begeistert von verführerischen Grooves, ultra-eingängigen Pop-Rock-Hooks und einem kinetischen Live-Performance-Stil, versetzt Bray das Publikum bei jeder Show in eine Wahnsinnsstimmung. Zusammen mit seiner Weltklasse-Begleitband trat Bray in zehn Ländern der Welt vor bis zu 50.000 Zuschauern auf und teilte sich die Bühnen mit Train, Slash, Scott Weiland und Mitgliedern von The Doors, The Sex Pistols und Prince’s Revolution.
Vom San Francisco Herald wurde die Band zur „besten Live-Band“ gekürt.


Mo 25.11.
Jazz Session mit opener Band


Di 26.11.
New Guitar Night
Singer/Songwriter + Session


Mi 27.11.
Rock’n’Roll Stammtisch:
Kobayashi Maru

…das ist ‘Lightyear Groove’ aus Dresden. Getragen von fetten Synthie-Sounds und funky Gitarrenriffs liegt die Botschaft in der Kraft der Instrumente, weshalb die 4 Jungs von Kobayashi Maru auf Gesang verzichten. Die Story der spacig-groovigen Kompositionen spielt in den Köpfen der Zuhörer/-innen und Mittänzer/-innen – Allemal ein lohnender Trip!


Do 28.11.
Groovy Funk Night
Diese Nacht verspricht ganz simpel eins: Einfach eine gute Party!


Fr 29.11.
Steve Size & Friends

rock – eigene titel und favourite covers
Rock
Blues
Country
Soul
Unplugged


Sa 30.11.
Departed


Departed – Ausflippen mit Musik.
Die fünf Leipziger spielen viele Welthits von A wie AC/DC bis Z wie ZZ Top.


Mo 02.12.
Freistil * Musik für offene Ohren


Di 03.12.
New Guitar Night
Singer/Songwriter + Session


Mi 04.12.
Rock’n’Roll Stammtisch:
King Kreole


Wenn man King Kreole auf einer Bühne antrifft, hört man ein Gemisch aus Rock’n’roll, Rockabilly, Surf, Beat, Instru, Swing, Country und Western – nennen wir es Fusiobilly – gespielt von einer singenden Standschlagzeugerin, einem mit furiosen Riffs um sich werfenden Gitarristen und einem auch optisch ansprechenden Bassisten. Es erklingen halb und ganz vergessene Lieder, die man lange und manchmal noch nie gehört hat. Lieder, die King Kreole selbst erfunden haben und heimlich ins Programm mischen und einige Lieder, die wohl jeder kennt, aber trotzdem noch mag. Kurz – man sieht drei Menschen, die offenbar Spaß haben bei dem was zu tun und das auch auf ihr Publikum übertragen.


Do 05.12.
Blues Lounge mit Mama Basuto
anschließend Session


Fr 06.12.
Factory Under Cover


Tendance Hard bis Heavy
Die Maschinen laufen wieder auf Hochtouren, die Fabrik produziert fleißig: die „Factory Under Cover“ bringt Hardrock und Metal-Klassiker der letzten 30 Jahre in die Clubs, Kneipen & Säle.


Sa 07.12.
Nils Parkinson


Funk is in da House !


Mo 09.12.
Jazz Session mit opener Band


Di 10.12.
New Guitar Night
Singer/Songwriter + Session


Mi 11.12.
Rock’n’Roll Stammtisch mit Liveband


Do 12.12.
Open Mic
Ein Mikro… Eine Band… und Du…


Fr 13.12.
Max Demian Band


Die Max Demian Band ist die kreativste Mischung aus Musikstudenten, Musikverrückten und Altrockern aus Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt.
Auf großen und kleinen Bühnen pflegen die Musiker in der Besetzung klassischer 60´s-Bands hingebungsvoll die Liebe zu Soul und Rock´n´Roll des vergangenen Jahrhunderts und erzeugen dabei einen akustischen Strudel, der mitreißt und begeistert.


Sa 14.12.
Fools’n Town


Wer erdig gespielten Rock mit Ausflügen in Funk, Blues und Rock’n Roll hören will, sollte FOOLS’N TOWN aus Dresden nicht verpassen. Diese fünf Musiker wollen, dass es groovt und der große Zeh nicht stillsteht. Die Bühnenerfahrung von 3 Jahrzehnten, gutes Handwerk, musikalisches Verständnis der Musiker untereinander und Sorgfalt bei der Auswahl des Grundmaterials zeichnen die Band aus. Es entstehen anspruchsvolle Coverversionen, die Ihren ganz eigenen FOOLS-Sound haben.


Mo 16.12.
Jazz Session mit opener Band


Di 17.12.
New Guitar Night
Singer/Songwriter + Session


Mi 18.12.
Rock’n’Roll Stammtisch:
Surfer Joe


Surfer Joe ist eine der Schlüsselfiguren der modernen Surfmusik und einer der Top-Touring-Künstler des Genres. Surfer Joe hat als Künstler oder Organisator an jedem Surf-Event der Welt teilgenommen und seit den späten 90er Jahren Tausende von Konzerten miterlebt. Während seiner weltweiten Tournee hatte er die Ehre, mit verschiedenen Surflegenden auf Gitarre oder Schlagzeug zu spielen und die Bühne mit vielen Surfbands zu teilen.
Reverb, hohe Rhythmen und große Energie! Es ist ein Konzert, das auf die Ursprünge des Genres zurückblickt, aber seine Entwicklung und Vielfalt zeigt, angefangen vom schweren Dick Dale-Sound bis hin zu Lounge und progressiven Atmosphären, wobei die Melodie und die Qualität der Arrangements stets im Auge bleiben.


Do 19.12.
Blues Lounge mit Turning Wheelz


Fr 20.12.
The Chain


„The Chain“, benannt nach dem gleichnamigen Song der Band Fleetwood Mac, sind sechs Musiker, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die zeitlosen Hits der Kultband Fleetwood Mac auf ihre eigene Art und Weise zu covern.
Ganz nah dran am Original, aber ohne dabei zur Kopie zu werden, bieten sie ein bis dreistündiges Feuerwerk mit den größten Hits der Band, die fast fünf Jahrzehnte Musikgeschichte prägte.
The CHAIN – A Tribute to Fleetwood Mac – gastieren zum Ende des Jahres in “dem” Live Musik Club Leipzigs und bringen die Fleetwood Mac Story auf Tonelli’s Bühne !


Sa 21.12.
Four Roses


Four Roses aus Leipzig ist eine der bekanntesten Cover Rockbands. Sie begeistern deutschlandweit ihr Publikum schon seit 17 Jahren! Mit Spielfreude, Energie und handwerklichem Können erobern sie schnell die Herzen ihrer Zuhörer. Keine Schrammelgitarren, dafür ein beeindruckender Sound und irre Solis.


Mo 23.12.
Jazz Session mit opener Band


Di 24.12.
Blues Weihnachten mit Mama Basuto


Mi 25.12.
Ruhetag


Do 26.12.
Ruhetag


Fr 27.12.
22 Jahre Feelmen the Soul Orchestra


Über das Songmaterial sind alle Lobeshymnen bereits gesungen worden.
“Feelmen” bringen die Klassiker von Otis Redding, Titus Turner, Brian Setzer, Wilson Pickett, The Commitments, Blues Brothers … . Diese Musik hat ihre Zeitlosigkeit längst bewiesen, sie ist außer Reichweite der aktuellen musikalischen Stürme und Modewellen im Wasserglas.


Sa 28.12.
22 Jahre Feelmen the Soul Orchestra


Siehe oben…


So 29.12.
Tempi Passati


Inhaltlich sind Tempi Passati so etwas wie der Gegenentwurf zum aktuellen “Menschen, Leben, Tanzen, Welt”-Deutschpop. Die Band hat etwas zu sagen, in eigener Sprache. Texte zwischen Euphorie und Resignation über die großen und kleinen Dinge des deutschen Alltags. Stücke wie “Glück allein macht auch nicht glücklich” und “Bleiben oder gehen” sind treffsichere Beobachtungen dessen, was man gemeinhin das Allgemeine im Besonderen nennt. Hessel singt von den Höhen und Tiefen des bürgerlichen Alltags, großen Träumen, kurzsichtiger Gier und krasser Ungerechtigkeit, ohne plakativ zu werden. Das ist zum Weinen schön und zum Lachen grotesk.
“Die CD ‘Teuflischer Plan’ besticht einmal mehr durch unaufdringliche und melodische Lieder in teilweise mediterranen Arrangements”, meint Tobias Künzel (Die Prinzen). “Sowohl Sound als auch Songs bewegen sich weit ab vom Mainstream, was viele Menschen sehr erfreuen wird. Die Texte sind Alltagsgeschichten aus Sicht des Protagonisten, in denen sich ebenso viele Hörer seiner, unseren Generation wiederfinden können. Alles in allem ist ‘Teuflischer Plan’ ein Leuchtturm auf der Liedermacher-Insel.”


Mo 30.12.
Session offene Bühne


Di 31.12.
> Infos zur Silvester Party im Tonelli’s HIER <

Es spielen auf:
The Blackbirds


The Blackbirds ist eine Rock-and-Roll-Band aus dem Saale-Orla-Kreis. Ob Rock’n’Roll, Rockabilly oder 50er Jahre Schnulzen, diese Combo macht einfach Spaß! Die Band, gegründet 2016, eigentlich nur um eine Hochzeitsfeierlichkeit musikalisch zu untermalen, entwickelte sich unerwartet zu einem Selbstläufer. Alle Mitglieder sind erfahrene Livemusiker, welche sich wahnsinnig gut ergänzen und mit ihrer Freude an der Musik jedes Publikum, ob jung oder alt, begeistern.


Mi 01.01.
Ruhetag


Do 02.01.
Ruhetag


Fr 03.01.
Mugger Silvester

 


Tip:
07.02. Robert Gläser